Raketen-Logbuch #1: Die C-Situation und die V-Frage

Wir stecken mitten in den Vorbereitungen für unser Album. Die Songs sind eingespielt. Die fertigen Master-Versionen sind gerade in der Mache. Zusammen mit unserem Produzenten und Label-Partner Reinhard Gross von "Hicktown Records" haben wir Großes vor. Die Songs sind einfach großartig geworden - wir hoffen ihr seid dann auch der Meinung! ;-)

 

Bei unserem letzten gemeinsamen Treffen (alles auf Abstand natürlich) haben wir darüber gesprochen, wann wir denn das Album veröffentlichen wollen. Unser eigentlicher Plan ist, dass es im Herbst herauskommen soll. Und im Spätherbst gehen wir dann mit unserem Album auf Tour.

 

Nur finden überhaupt Konzerte statt? Wir haben schon einige Termine gebucht. Aber was ist, wenn wirklich nach den Sommerferien die von den Experten vorhergesagte "zweite Welle" kommt und die Konzertlocations wieder schließen müssen? Und dann haben wir ein Album herausgebracht und können damit nicht auf Tour gehen. Das ist die Zwickmühle, in der wir gerade stecken. Es drauf ankommen lassen und im Herbst veröffentlichen oder lieber auf Nummer sicher gehen?

 

Wir halten Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden!

 

Viel Raketen-Liebe für Euch!

Eure Rockets

Kommentar schreiben

Kommentare: 0